FANDOM



Simmerring an der Getriebeausgangswelle ausbauenBearbeiten

Bohre vorsichtig ein kleines Loch in den Metallring des Simmerrings. Vorsicht, gleich hinter dem Simmerring liegt ein Lager!
Drehe dann eine kleine Holzschraube in das Loch und hebele denRing behutsam heraus.
Dazu feilst Du am besten eine kleine Kerbe in ein Rohr, die unter den Schraubenkopf fasst.
Ggf. mußt Du zwei Löcher machen.
Oder man biegt sich aus hartem 2mm Draht einen Haken, den man
einfädelt und so das Ding zu packen kriegt. Dabei aber die Welle nicht
zerkratzen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki