FANDOM


Sebring-AuspuffBearbeiten

Die Schelle, die den Sebring hinten hält, bricht immer wieder.
Das Befestigungsloch in der Halteschelle aufbohren und eine dicke Kabeldurchführung einstecken.
Ein kleines Distanzröhrchen (Innendurchmesser 8mm) rein und davor und dahinter eine Karosseriescheibe so montieren, dass die Kabeldurchführung im angezogenen Zustand leicht unter Druck sitzt.
Dann sitzt der Topf fest, kann frei vibrieren und etwas Längenausdehnung mitmachen.