FANDOM


Motor öltBearbeiten

Problem:
Der Motor verliert irgendwo Öl, ich kann aber nicht erkennen, wo.
Lösung:
1. Motorschutzblech demontieren
2. Motor saubermachen
3. Kurz fahren, anhalten, schauen
4. Wenn nix zu sehen ist, zurück zu 3.
Es kann helfen, den Block mit etwas Talkum/Federweiss/Babypuder einzustäuben.
Mögliche Leckstellen:
- Simmerring Getriebeausgang (hinter Ritzel)
- Simmerring Schalthebel
- Anschlussleitung Ölversorgung
- Überwurfmutter Kupplungseinstellung
- Anschluß Ölzufuhrleitung am Rahmen vorne unten
- Simmering KW ( unter dem Lima-Deckel)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki